April 14, 2017

Another Thin-Thick Pouch




Two hours ago I decided spontaneously to make another pouch following my tutorial. I wanted to use a 10 x 10 inch square from a layer cake, but would have needed a 8 x 11 inch rectangle for the outside. So I did cut a 2 inch strip from the square, divided the remaining piece in half and sewed the small strip between. And voila, I had the needed size. This strip will be at the bottom and not to see at all. 

Vor 2 Stunden habe ich mich spontan entschlossen noch so eine kleine Tasche nach meiner Anleitung zu nähen. Ich wollte ein 25 cm Quadrat von einer Layer Cake verwenden, aber hätte ein Rechteck von ca. 20 x 27.5 cm für die Außenseite gebraucht. Daher schnitt ich von dem Quadrat 5 cm ab, teilte das verbliebene Teil in die Hälfte und nähte den schmalen Streifen dazwischen. Schon hatte ich die benötigte Größe. Der Streifen ist dann am Boden, also fast nicht zu sehen. 



Also I wanted to stabilize the bottom of the bag and came up with this. A piece of foam or other stiff material, cut to the needed size, which I can put into the bag when in use. When folded back, it can be hidden under the zipper. 

Ebenso wollte ich den Boden der Tasche stabilisieren. Ein Stück festes Material, in der benötigten Größe, wird als Bodenverstärkung in die Tasche gelegt. Wenn sie wieder gefaltet ist, kann es unter dem Reißverschluß versteckt werden. 








April 8, 2017

Challenge Quilt - Progress

So here I am making progress with my challenge quilt. The top is done. When you look back at my design, you can see that I have added a few parts and swapped colors. Now the more difficult part of quilting is waiting for me. Also I should start thinking about a title.

Hier bin ich und mache Fortschritte mit meinem Challenge Quilt. Das Top ist fertig. Wenn du auf meinen Entwurf zurück blickst, siehst du, dass ich ein paar Teile hinzugefügt und auch ein paar Farben getauscht habe. Nun wartet der schwierigere Teil auf mich, das Quilten. Ebenso sollte ich anfangen mir einen Titel zu überlegen.